Referenzen & Ideen für die kleinen Freuden im Leben die großen Wohlgefühl bringen 


Lassen Sie sich inspirieren &entdecken Sie die Vielfalt der Einrichtungsstile   

 

Modern, exzentrisch und dennoch ein gemütliches Zuhause. Die Trendfarbe grau, beige und schwarz sorgen für ein schlichtes Wohngefühl. Ich finde diese steigern, in Kombination mit schönen und edlen Holztönen, die geborgene Wohnlichkeit. Passt für starke Charakteren.

 


Elegant ist immer einen Blick wert. Der Wohnstil der ewigen Gemütlichkeit - umgeht den kurzlebigen Modetrend. Ich arbeite mit herausragender Dekoration aus verschiedenen Materialen und warmen Farben, die zu einen zeitlosen Wohnstil mit Persönlichkeit und Treue definieren.

 

 

Romantic & Girly pur - Blümchen, Pastellfarben, verschiedene Materialen und verspielte Holzmöbel, lassen sich gut mit modernen Accessoires vereinen und kreieren einen einzigartigen und exzellentes Raumgefühl. Mut zur Kombination aus Alt und Neu - es passt vor allem zu denjenigen die Shabby-Chic Lifestyle mögen und denen Originalität mehr zu sagt als Perfektion. Charmant und positiver Charakter.

Sportlich -elegant trifft auf Interior Design.



Gold - gelb lassen Räume extravagant, üppig, edel, freundlich und zugleich luxuriös wirken und schaffen ein behagliches Zuhause. Ich finde im modernen- und im eleganten-Wohnstil sowie im Mix, lässt sich gold hervorragend einsetzen. Und gut kombiniert mit feinen Farbnuancen zeigt es einen besonderen WOW-Effekt.

 

 

Träumen Sie von Unabhängigkeit, Individualität, Geborgenheit und stilvollen wohnen? Mit einer ganzheitlichen Planung, vom ersten Grundriss bis hin zum puren Wohnerlebnis, lässt sich eine harmonische Einheit planen. Ich stimme Ihnen das Haus, die Wohnräumen und die Außenanlagen aufeinander ab und kreire Ihnen einen Grundstil, von den Sie viele Jahre Freude haben und so, dass Sie Ihren Lebensstil & Saisondekorationen einfach und jederzeit anpassen können - für jedes Budget. 



Naturtöne - machen einen Raum lebendig und sogleich gemütlich. Wenn man Materialen und Töne gut kombiniert, sorgen Sie für Entspannung und einen zeitlosen Look. Viel Wert legen ich auf die Ausleuchtung, welche für die Stimmung wichtig ist. 

 


Glamour - Vorhang auf! Der Wohnstil, glänzt, trägt Samt und Seide und spiegelt sich in gold und silber. Bei Glamour geht es um Big Dreams und passt nicht zu Design Liebhabern des industriellen Trends. Was ich bei der Glamour Gestaltung benutze sind große Spiegel und Kornleuchte (am besten echte Antike), schwere Stoffe, Tapeten mit Muster, große Bilder und Vasen.

 


Klassisch wohnen - zu seiner eigen Zeit. Bei diesen Wohnstil, halte ich Ihnen die Möbel, Fliesen und Bodenbeläge ganz Schlicht, somit können Sie mit Textilien und Dekorationen ganz einfach und kostengünstig immer wieder ein neues Look & Feel erreichen und sind viel Jahre unabhängig von einer bestimmten Stilrichtung, einer Farbe oder eines Designs. Somit kann sich Ihr Wohnumfeld jederzeit an Ihren aktuellen Lebensstil anpassen.

 


Klarer Wohnstil - klare Linienführung und Möbel rein praktisch, sprechen für moderne Ästhetik und Ordentlichkeit. Bei der Ausstattung achte ich darauf, das Glas und glänzende Oberflächen verwendet werden können und die Farben Ton in Ton übergehend sind.   



Ganz unentschieden - spielerisch und mitwachsend. Kinder- und Jugendzimmer sind immer eine Herausforderung, ich achte besonders darauf, dass es die Möglichkeit zum entfalten gibt und die Räume mitwachsen können. Ein prägendes Grunddesign schafft man immer mit Erinnerungen und persönlichen Dingen und zugleich lassen sie einen Raum Freude und Geborgenheit ausstrahlen. 



Puristisch wohnen - stellt den Raum in den Vordergrund, nur die nötigsten Möbel werden verwendet, wenig Dekoration und klare Farben. Nach Möglichkeit definieren einen Raum dezente Farben die natürlich sind. Ich achte beim puristischen wohnen darauf, dass für das wesentliche im Alltag gesorgt ist und das Design unkompliziert und leicht wirkt.



Pop Art - kräftige Farben, Kunst und Poster prägen einen Raum. Räumlichkeiten die zu imposanten und Abenteuer liebenden Leuten passen. Je nach Geschmack können verschiedene Muster, Farben, Möbel und ein ganzer Stilbruch (Stilmix) dekoriert werden. Persönlich wird ein Pop-Art Raum immer dann wenn persönliches an Alt und Neu seinen Platz findet. 


 

Skandinavischer Wohnstil - zeigt uns die bewusste Lebensfreude und die Liebe ins Detail. 

Es gibt verschiedene Seiten, wie man den skandinavischen Stil beschreiben kann. Auf der einen Seite zeigt sich der Stil sehr modern und gradlinig, klare und auffallenden Mustern findet man auf Kissen, Gardinen und Wänden aber meistens in schlichten Farben. Auf der andere Seite gibt es die verspielte und romantische Stilrichtung, welche sich mit historischen Möbeln, gemusterten und geblümten Tapeten, farbigen Stoffen und echter Spitze schmückt. Durch die Mischung, die Leichtigkeit und die große Liebe zur Natur prägt sich der Skandinavischer-Look.

 



Moderner Country - bringt, in Verbindung mit den Landhaus-Stil, Gemütlichkeit in die Räumlichkeiten. Warme Farben, Holz, Stein und natürliche Textilen wie Leinen und Leder, wecken die charakteristische Stilrichtung. Nach Geschmack dekoriere ich gerne viele Kissen und benutze romantische Dekorationen, sowie große Kerzen. Die Dekoration sollte beim modernen Country-Stil dezent in den Vordergrund gestellt werden.  

 

 Dem alten Hause neuen Glanz verleihen.